Unterricht

Das Centro Flamenco bietet ein breites Kursangebot für alle Niveaus. Finden Sie hier alle Informationen über unsere Kurse 2021/2023:

Anmeldung: unterricht@centroflamenco.de

Neuer Flamencokurs für Anfänger ab September 2022
immer Mittwochs 17:30 – 18:45 Uhr

Neuer Flamencokurs für Kinder ab September 2022
immer Donnerstags 16:15 – 17:00 Uhr


Ab September 2021


Montags

17:30 – 18:45 Uhr
Mittelstufe II
Bulerías por Fiesta
(Raphaela Stern)

19:00 – 20:00 Uhr
M – F
Technik
(Raphaela Stern)

20:15 – 21:30 Uhr
Fortgeschrittene II
Soleá por Buleria
(Raphaela Stern)


Dienstags

17:15 – 18:30 Uhr
Mittelstufe I
Tientos con Sombrero
(Raphaela Stern)

18:45 – 20:00 Uhr
Mittelstufe II
Tangos de Titi
(Raphaela Stern)

20:15 – 21:30 Uhr
Fortgeschrittene I
Bamberas con Bata de Cola
(Raphaela Stern)

20:15 – 21:15 Uhr
alle Niveaus
Cajón
(Abel Sánchez)


Mittwochs

17:30 – 18:45 Uhr
Anfänger – NEUER KURS
Tangos
(Magda Almeida)

19:00 – 20:00 Uhr
A – AmV
Technik
(Magda Almeida)

20:15 – 21:30 Uhr
Anfänger mit Vorkenntnissen
Soleá por Bulería
(Magda Almeida)


Donnerstags

16:00 – 17:00 Uhr
Flamenco für Kinder
ab 4 Jahren
(Gloria Muñoz Adasme)

17:30 – 18:30 Uhr
alle Niveaus
Technik  Bata de Cola
(Raphaela Stern)

18:45 – 20:00 Uhr
Mittelstufe III
Alegria
(Raphaela Stern)

20:15 – 21:30 Uhr
Fortgeschrittene I
Fandango de Huelva con Castañuelas
(Raphaela Stern)


Ab September 2022


Montags

17:30 – 18:45 Uhr
Mittelstufe I
Soleá
(Raphaela Stern)

19:00 – 20:00 Uhr
M – F
Technik
(Raphaela Stern)

20:15 – 21:30 Uhr
Fortgeschrittene II
Seguiriyas
(Raphaela Stern)


Dienstags

17:30 – 18:30 Uhr
alle Niveaus
Compas/Palmas
(Raphaela Stern)

18:45 – 20:00 Uhr
Mittelstufe II
Rondeña
(Raphaela Stern)

20:15 – 21:30 Uhr
Fortgeschrittene I
Bulería con Bata de Cola
(Raphaela Stern)


Mittwochs

17:30 – 18:45 Uhr
Anfänger – NEUER KURS
Alegria
(Magda Almeida)

19:00 – 20:00 Uhr
A – AmV
Technik
(Magda Almeida)

20:15 – 21:30 Uhr
Anfänger mit Vorkenntnissen
Tientos
(Magda Almeida)


Donnerstags

16:15 – 17:00 Uhr
Kinderflamenco
ab 4 Jahren
(Gloria Muñoz Adasme)

17:30 – 18:30 Uhr
alle Niveaus
Technik  Bata de Cola
(Raphaela Stern)

18:45 – 20:00 Uhr
Mittelstufe III
Guajira con abanico
(Raphaela Stern)

20:15 – 21:30 Uhr
Fortgeschrittene I
Taranto
(Raphaela Stern)


Preise Flamencotanzunterricht

pro Kurs: 50,00 € im Monat
ermäßigt: 45,00 € im Monat

zwei Kurse pro Woche: 90,00 € im Monat
ermäßigt: 80,00 € im Monat

Flamenco für Kinder: 30,00 € pro Monat

10er Karten: 145,00 €
ermäßigt: 135,00 €
(ab Kaufdatum gültig für einen Zeitraum von 6 Monaten)

10er Karten: 135,00 €
ermäßigt: 125,00 €
(ab Kaufdatum gültig für einen Zeitraum von 5 Monaten)

5er Karten: 80,00 €
ermäßigt: 70,00 €
(ab Kaufdatum gültig für einen Zeitraum von 4 Monaten)

All you can Dance: 110,00 € im Monat
(alle Tanzkurse)
ermäßigt: 99,00 € im Monat

Kinderflamenco: 35,00 € im Monat

Unverbindliche Probestunde: 5,00 €

Privatstunden nach Absprache
Ausbildungsunterricht nach Absprache


Zusätzliche Kurse

All you can Dance plus: 140,00 € im Monat
ermäßigt: 130,00 €
(alle Tanzkurse plus Cajón)

Cajón: 35,00 € im Monat
ermäßigt: 30,00 €

10er Karte: 90,00 €
ermäßigt: 85,00 €
(ab Kaufdatum gültig für einen Zeitraum von 5 Monaten)

5er Karte: 55,00 €
ermäßigt: 50,00 €
(ab Kaufdatum gültig für einen Zeitraum von 3 Monaten)

Unverbindliche Probestunde: 5,00 €


Der Unterricht wird regelmäßig von dem Sängerin Maria Mellado Prenda und dem Gitarristen Zamna Urista Rojas begleitet.

Zamna’ Urista Rojaszamna urista rojas

Zamna’ Urista Rojas widmete sich dem Studium der Flamencogitarre in Sevilla und trat dort in diversen Formationen wie z.B. „La Cuadra de Sevilla“ (Salvador Tavora) auf. Seit 2008 lebt er in Berlin und ist mit unzähligen Projekten auf Bühnen in Deutschland, Europa und Nordamerika zusehen. 2010 hat er zusammen mit dem Flamencosänger José Ramírez die CD “a nuestro aire – nuevas ramas” produziert.

www.zamnauristarojas.com 

Maria Mellado Prenda - Flamenco SängerinMaría Mellado Prenda

María Mellado Prenda ist eine Sängerin für Flamenco und Weltmusik. Ihre Leidenschaft und das Erlernen von vielfältigen  Musikrichtungen, ihre andalusische Herkunft und ihre klassischen Ausbildung spiegeln sich in ihrem einzigartigen Gesangsstil wieder. Aktuell wohnt sie in Dresden und singt und komponiert in verschiedenen Musikprojekten, so z.B.  Suena Flamenco, Taconeo und ZamboRey.

mariaprenda.de