Flamencoworkshops mit Concha Jareño: April 2018

Concha Jareño ist der Shooting-Star der aktuellen Flamencoszene – in den letzten Jahren wurde sie mit Auszeichnungen und Preisen nur so überhäuft. Die Plastizität, Freiheit und Echtheit ihres Tanzes, neben einer brillanten Technik, die ihresgleichen sucht, beeindruckt und berühmt gleichermaßen tief. Mehr über Concha Jareño


20. – 22. Juni 2018 im Centro Flamenco BerlinConcha Jareno

Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 20. Februar 2018

Martinete (AmV/M)
Freitag: 17:00 – 18:30 Uhr
Samstag: 11:00 – 12:30
Sonntag: 11:00 – 12:30
Kursgebühr mit Frühbucherrabatt 120,00 €, danach 140,00 €

Técnica
Freitag: 18:45 – 19:45 Uhr
Samstag: 12:45 – 13:45 Uhr
Sonntag: 12:45 – 13:45 Uhr
Kursgebühr mit Frühbucherrabatt 85,00 €, danach 105,00 €

Tangos Festeros (ab Mittelstufe)
Samstag: 16:00 – 17:30 Uhr
Sonntag: 16:00 – 17:30 Uhr
Kursgebühr mit Frühbucherrabatt 85,00 €, danach 105,00 €

Caña (M/F)
Freitag: 20:00 – 21:30 Uhr
Samstag: 17:45 – 19:15 Uhr
Samstag: 17:45 – 19:15 Uhr
Kursgebühr mit Frühbucherrabatt 120,00 €, danach 140,00 €

Frühbucherrabatt bei Anmeldungen bis zum 20. Februar 2018! Anmeldefrist bis zum 6. April 2018. Die Plätze sind begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Anmeldeformular hier