Flamencoreise 2017 nach Sevilla

Die einwöchige Flamencoreise geht im Mai eines jeden Jahres nach Sevilla, dieses Jahr in das renommierte Flamenco Danza Estudio der Tänzerin Úrsula López. Untergebracht werden die Teilnehmer in gemütlich und komfortabel eingerichteten Ferienwohnungen in der Alameda, im historischen Stadtkern von Sevilla.

Ein ausgedehntes Freizeitprogramm von Tablao- und Konzertbesuchen, Stadtführungen, Strandausflügen und Shoppingtouren runden das Flamencoerlebnis ab.

14. – 21. Mai 2017

Unterricht
Der Unterricht findet im renommierten Flamenco Danza Estudio in Sevilla statt. Der Unterricht wird von der Leitein der Schule Úrsula López gegeben. Muss die angekündigte Lehrperson ersetzt werden, werden die Betroffenen benachrichtigt und können ohne Kostenfolge von der Teilnahme zurücktreten; die Kursorganisation übernimmt jedoch keine Haftung für eingegangene Reiseverpflichtungen. Der Unterricht findet von Montag, den 15. bis Freitag, den 19. Mai 2017 statt. Der Unterricht erfolgt in Lektionen von 60, bzw. 90 Minuten pro Tag.

Unterkunft
Die gemütlichen und komfortabel eingerichteten Ferienwohnungen befinden sich in der Alameda im historischen Stadtkern von Sevilla in der Straße Jesús del Gran Poder. Diese verfügen über je zwei Doppelschlafzimmer, Wohnzimmer, voll ausgestattete Küche und Badezimmer, über Fahrstuhl, Klimaanlage, Fernseher, Waschmaschine und Mikrowelle. Für die Unterkunft in den Apartamentos Sevilla erledigt die Kursorganisation die Reservation und berücksichtigt gewünschte Zimmereinteilung nach Möglichkeit.

Freizeit
Ein ausgedehntes Freizeitprogramm von Theater- und Konzertbesuchen, Stadtführungen und Strandausflügen runden das Flamencoerlebnis ab.

An- und Abreise
An- und Abreise erfolgen individuell und auf Kosten der Teilnehmenden. Anreisetag ist der 14. Mai, Abreisetag der 21. Mai 2017.

Zahlung
Die Zahlung der Teilnahmegebühr erfolgt bei Anreise und ohne Abzüge in bar an die Kursorganisation.

Rücktritt
Bei einem Rücktritt vom Kurs vor Ablauf der Anmeldefrist am 1. März 2017 wird eine Aufwandentschädigung von 100,00 € für die Stornierung von Kurs- und Apartmentreservierung berechnet. Wenn bei einem Rücktritt nach der Anmeldefrist der frei werdende Platz nicht durch eine Ersatzperson besetzt werden kann, ist der gesamte Kursbetrag zu entrichten. Wenn der Platz wieder vergeben werden kann, wird eine Aufwandentschädigung von 50,00 € fällig.

Haftung
Die Kursorganisation übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden auf Seiten der Teilnehmenden oder auf Seiten des Apartmentvermieters.

Anmeldefrist
Die Anmeldefrist läuft am 1. März 2017 aus. Die Plätze sind begrenzt, berücksichtig werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einganges!


Unterricht
Choreographie AmV/M (1,5 Stunden/Tag)
Choreographie M/F (1,5 Stunden/Tag)
Técnica (1 Stunde/Tag)

Unterbringung
Doppelzimmer in einem 4er Apartment
Einzelzimmer in einem 4er Apartment

Die Teilnahmegebühr setzt sich wie folgt zusammen:
Unterbringung Doppelzimmer + 1 Kurs = 490,00 €
Unterbringung Einzelzimmer + 1 Kurs = 650,00 €
Unterbringung Doppelzimmer + 2 Kurse = 550,00 €
Unterbringung Einzelzimmer + 2 Kurse = 725,00 €

Anmeldeformular hier